Neujahrsfest

Liebe Vereinsmitglieder,

am kommenden Freitag, den 19.02.2016, findet unser diesjähriges Neujahrsfest statt. Von 16:00 – 18:00 finden Spiele statt. Anschließend wollen wir alle gemütlich zusammen sitzen und eine Kleinigkeit essen.

Bitte teilt Heike mit, wie viele Personen ihr seid und was ihr leckeres zum Essen mitbringen wollt. Wir freuen uns auf einen tollen Abend mit reger Beteiligung.

Liebe Grüße Jule

Weihnachtsferien

Liebe Mitglieder,

am kommenden Montag, den 21.12.2015 findet das letzte Training für dieses Jahr statt (in Oranienburg)!
Auch in Birkenwerder läuft das Training für dieses Jahr aus, darüber informieren euch die Trainer!

Wir wünschen allen Mitgliedern ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest mit euren Familien und einen guten Rutsch ins Jahr 2016.
Kommt gut durch die Feiertage und wir sehen uns alle im neuen Jahr, um die angegessenen Pfunde abzutrainieren. 😉

Oss Jule

Kata Speziallehrgang

Am Samstag, den 28.11.2015, lud der SV Tora Berlin e.V. zum alljährlichen Kata Speziallehrgang ein.

In drei Trainingseinheiten wurden zwei Shotokan Katas betrachtet. In der ersten Einheit war Jihon angesagt. Allerdings nicht die originale Shotokan Jion, sondern Jion Okinawa Stil. Was für alle Beteiligten aufregend und neu war. Anschließend folgte Gojushiho Dai und deren Anwendung.

Insgesamt 3 Teilnehmer unseres Vereins waren mit am Start und gingen mit vielen neuen Eindrücken nach Hause.

Vielen Dank noch einmal an die Veranstalter.

 

WP_20151129_20_10_47_Pro__highres

Sommerferien

Ab heute bis zum 31.08.2015 sind Sommerferien, somit sind unsere Hallen geschlossen.

Erstes Training in Oranienburg ist wieder am 31.08. In Birkenwerder am 01.09.

Desweiteren hat Sensei eine neue Nummer, zu finden unter dem Punkt ‚Kontakt‘.

Schöne Ferien an die die frei haben und dann bis August.

 

Oss Jule

Bericht Takudai Lehrgang Dresden

27.03.2015-29.03.2015

Am letzten Wochenende, nahmen 5 Karateka unseres Vereins am Takudai Lehrgang in Dresden teil. Etwa 500 Teilnehmer, aufgeteilt auf 2 Hallen, wurden von 5 Legenden aus Tokio trainiert.

Zu Ihnen zählen: Hanshi Shiro Asano (9. Dan), Hideo Ochi (8. Dan), Akio Nagai (8. Dan), Tatsuya Naka (7.Dan) und Manabu Murakami (7.Dan).

Tag 1: Nachdem wir uns im Eingangsbereich angemeldet und die T-shirts des Lehrgangs gekauft hatten, ging es umgezogen in die Halle. In 4 Reihen aufgestellt begrüßten wir Sensei Naka und Sensei Ochi. Nach kurzer, aber intensiver Aufwärmung begann das Training mit Sensei Ochi. Knapp 20 min später war die Puste weg doch der Ehrgeiz stieg. Eine Stunde vor Ende der Trainingszeit wechselten dann die Trainer. Im Gegensatz zu Sensei Ochi ging es bei Sensei Naka etwas ruhiger zu. Er erklärte viele seiner Theorien und machte einige Übungen mit uns.

Tag 2: Nach einer kurzen Nacht, ordentlichem Muskelkater und Blasen an den Füßen, ging es zum angekündigten 3h Training mit Sensei Ochi und Sensei Murakami. Bereits eine Stunde früher als geplant war das anstrengende Training jedoch schon wieder vorbei. Nach 3h Pause ging es weiter. Diesmal mit Sensei Naka und Sensei Nagai, wobei Sensei Naka das Training leitete.

Am ersten und zweiten Tag haben wir hauptsächlich Grundlagen und nur wenig Kata trainiert. Außerdem haben wir viel dazu gelernt, damit unsere Techniken stärker werden.

Sonntag war dann auch leider schon der letzte Tag. Trainiert haben wir mit Sensei Murakami. Begleitet wurde er von Sensei Asano und Sensei Nagai. Nach weiterem Grundlagen Training, trainierten wir auch Kumite. In der letzten Stunde haben wir dann noch viel Kata trainiert. Ganz zum Schluss durfte dann die Unterstufe (Weiß bis Violett) Freikampf mit den Schwarzgurten trainieren. Nach 2 Runden wurde dann die Unterstufe gegen die Braungurte ausgewechselt um ebenfalls Frei zu kämpfen. Und das war es dann auch leider schon.

Wie auch an den anderen Trainingstagen durften wir nach dem Training mit den Senseis Fotos machen und uns Autogramme holen.

Zusammengefasst war das für alle Teilnehmer ein sehr erfolgreiches Wochenende, welches uns für Immer in Erinnerung bleiben wird.

 

Oss Jule, nachstehend noch einige Fotos.

Sensei Naka

Sensei Naka

Sensei Ochi

Sensei Ochi

Sensei Murakami

Sensei Murakami

von links: Sensei Nagai, Sensei Murakami, Sensei Asano

von links: Sensei Nagai, Sensei Murakami, Sensei Asano

 

Sommerpause

Mit dem Beginn der Sommerferien, startet auch unsere 6 wöchige Zwangstrainingspause, da wir wie immer die Halle nicht benutzen dürfen! Erstes Training in Oranienburg ist am 25.08.14 und in Birkenwerder am 26.08.14.

Euch Allen wunderbare Ferien und trainiert fleissig zu Hause weiter!

Oss Jule